empfehlenswerte labels

CDs und LPs der nachfolgend aufgelisteten Labels zeichnen sich meiner Erfahrung nach in der Regel durch eine hohe Aufnahmequalität aus und sind sehr empfehlenswert für den audiophilen Hörer.

Jazz
ACT Music, www.actmusic.com
ECM, www.ecmrecords.com
Blue Note Records, www.bluenote.com

Klassik
Decca & Philipps Classics, www.deccaclassics.com
Deutsche Grammophon Gesellschaft, www.deutsche grammophon.com
Musikproduktion Dabringhaus und Grimm, www.mdg.de
harmonia mundi, www.harmoniamundi.com
iclassics.com, www.iclassics.com
Sony Classical, www.sonyclassical.com

Weltmusik
ARC Music, www.arcmusic.co.uk

Diverse Stilrichtungen
clearaudio, www.clearaudio.de
Meyer Records, www.meyerrecords.com
Traumton, www.traumton.de
Sommelier du Son, www.sds-rpm.com
Statement In Sound, www.hifistatement.net
Stockfisch-Records, www.stockfisch-records.de

Diverse Stilrichtungen, Spezialmasterings
Die nachfolgend aufgelisteten Labels produzieren CDs mit speziellen Masterings, welche die Audio-CD in klanglich neue Dimensionen hievt. Der deutsche Vertrieb Sieveking Sound präsentiert all diese höchst audiophilen Alben mit vielen interessanten Informationen inklusive Hörproben unter www.sieveking-sound.de.

MFSL, www.mofi.com
FIM, www.fimpression.com
Reference Recordings, www.referencerecordings.com
XRCD, www.xrcd.com
JVC Flair Studios, www.jvcmusic.co.jp/flair/e/k2hd/

Sieveking Sound, www.sieveking-sound.de